Tipps & News / Erfolgsgeschichten

Hilfe über Grenzen hinweg: Katze in Österreich gefunden

Sechs lange Monate wartete eine Halterin in Österreich, bis sie endlich die Nachricht erhielt, dass ihre Katze gefunden wurde...

Vermisste Katze zurückgekehrt

Sechs Monate lang wusste die Halterin nicht, wo Lea war. Bis sie einen Anruf aus Deutschland erhielt.

Lea schaute von der Gartenbank auf, als sie ihren Namen hörte. Die Halterin konnte es kaum fassen: Es war wirklich ihre Katze. Letztes Jahr hatte eine Österreicherin ihre Katze Lea bei FINDEFIX als vermisst gemeldet. Sechs lange Monate wartete sie, bis sie endlich die Nachricht erhielt, dass Lea von einer Frau in Deutschland gefunden wurde.

 

Lea war stark abgemagert und humpelte

Ihr kleiner Liebling musste einiges durchgemacht haben, denn sie fiel der Finderin durch ihre stark abgemagerte Erscheinung auf und die Katze humpelte sichtbar. Doch nun ging es zum Glück wieder zurück! Mit ihrer glücklichen Besitzerin zu Hause angekommen, drehte Lea erst einmal eine Runde durch die Wohnung und blieb zielsicher vor dem Futterregal sitzen, so als wäre sie nie fort gewesen. Der Tierarzt stellte ein gebrochenes Bein fest; Lea geht es jedoch von Tag zu Tag besser. Damit es auch bei Ihnen ein Happy End gibt, wenn Ihr Tier einmal weglaufen sollte, lassen Sie es unbedingt kostenlos bei FINDEFIX registrieren.

 

JETZT REGISTRIEREN!

 

FINDEFIX-Geschichten über herzergreifende Suchen mit Happy End

Es passiert immer wieder und ist der Alptraum eines jeden Tierhalters: Das geliebte Tier ist verschwunden. Die Verzweiflung ist groß, doch wir setzen alles daran, Ihnen bei der Suche nach Ihrem Vierbeiner zu helfen und Sie kompetent zu unterstützen. Durch eine FINDEFIX-Registrierung erhöhen Sie Ihre Chancen deutlich, Ihr Tier wiederzubekommen.

Kennen Sie diese Situation? Haben Sie auch schon einmal ganz verzweifelt nach einem verschwundenen Tier gesucht? Fassen Sie Ihre Erleichterung und Ihre Freude über die Rückkehr in Worte und erzählen Sie uns und anderen Interessierten Ihre persönliche Geschichte. Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Geschichte und einem Foto an info@findefix.com.

 

 

Kontakt

FINDEFIX - Das Haustierregister
des Deutschen Tierschutzbundes

In der Raste 10
53129 Bonn

Tel:+49 (0) 228 6049635
E-Mail:info@findefix.com

 

Der Deutsche Tierschutzbund e.V. ist als gemeinnütziger Verein von der Körperschaftssteuer und Gewerbesteuer freigestellt und beim Finanzamt unter der Steuernummer 205/5783/1179 registriert.

© 2018 FINDEFIX - Das Haustierregister des Deutschen Tierschutzbundes

Diese Webseite nutzt Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten, verbessern, Inhalte und Anzeigen personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und um Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.
Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Marketing-Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen.